Friedrichstadt bei Nacht

Eintrittspreise

Vorverkauf:
15,00 €

Karten bestellen

Bestellformular ausfüllen
oder
Telefonisch unter: 0391-602809
Unterwegs
Do. 11.06.2020 19:00
Friedrichstadt bei Nacht
Frank Kornfeld und Nadja Gröschner laden erstmals bei „Nacht“ zu einem Rundgang durch die interessante Geschichte der ehemaligen Friedrichstadt ein.

Als Schanze durch Moritz von Sachsen für die Belagerung 1550/51 errichtet. wurde dieser Brückenkopf Bestandteil der Festung Magdeburg. In ihr wurde 1731 die Friedrichstadt gegründet. Sie entwickelte sich im 19. Jahrhundert zum größten Kasernenstandort Magdeburgs. Aber auch gesellschaftliches Leben fand hier statt. So wird während der Führung an die Radrennbahn, die Ausflugsgaststätte  Stadt Loburg und die Hubbe Kapelle, an der die Führung auch endet, erinnert. 


Treff:  Käseglocke, Berliner Chaussee/ Ecke Herrenkrugstraße

Die Führung ist für Personen unter 12 Jahren nicht geeignet. Keine Ermäßigungen auf den Ticketpreis.